WORKSHOPS bei LisaSports bestehen aus 6 festen Einheiten

Kosten: 60 Euro (bei Kursen mit Trainerin, die von LisaSports gebucht werden kann dieser Preis abweichen)

LisaSports Premium Mitglieder bekommen hier stets 10 % auf alle Workshops

Aktuelle Workshops findest du hier

 

TRX- FITNESS

TRX Suspension Training ermöglicht Dir ein hocheffektives Ganzkörpertraining bei dem Du Dein Körpergewicht als Trainingswiderstand nutzt.
Hier gibt es bis zu 300 verschiedenen Übungen.
Da die Gurte des TRX Schlingentrainers während des Workouts immer in Bewegung sind, werden neben den großen Muskelketten auch die kleinen gelenknahen Muskeln aktiviert. Durch diese gewollte Instabilität erreichst Du einen deutlich höheren Trainingsreiz und damit schnell bessere Resultate.
TRX Training zählt zu den effektivsten Trainingsformen der Welt!

Dieser Kurs findet immer draußen im Freien statt!

 

ZUMBA FITNESS

Hier empfindet man das „Workout“ gar nicht als ein solches.
Es werden Bewegungen mit niedriger und hoher Intensität zu einem kalorienverbrennenden Intervalltraining kombiniert, bei dem man sich wie auf einer Tanz-Fitness-Party fühlt.
Wenn dich die lateinamerikanischen und weltweiten Rhythmen erst einmal gepackt haben, wirst du verstehen, warum Zumba® Fitness Kurse oft gar nicht als Workout wahrgenommen werden.

Megaeffektiv? Ja
Megaspaß? Aber sowas von Ja.

(Kurse mit externer zertifizierter Zumba – Trainerin)

 

SWING – STICK FITNESS

Trainingseinheiten mit dem Schwingstab stimulieren tief liegende Muskelbereiche und könne so auch Fehlhaltungen und Rückenbeschwerden entgegen wirken.

Weitere positive Effekte
– Verbessert die Kraft-Ausdauer
– Kräftigt Arme und Schultern
– Pusht die Fettverbrennung
– Strafft das Bindegewebe
– Kurbelt den Stoffwechsel an

Für Fitness-Einsteiger aber auch für Trainierte eine Herausforderung
Spaßfaktor in der Gruppe garantiert!

 

SUPER PUMP

Haupttrainingsgerät ist hier die Langhantel.
Das in der Gruppe durchgeführte Ganzkörpertraining dient vor allem der Kraft-Ausdauer, Muskelaufbau und Körperstraffung.
Du trainierst hier alle Hauptmuskelgruppen mit den besten Gewichtsübungen, wie z.B. Squats, Presses, Lifts und Curls.

Der Schwerpunkt liegt auf Bewegungen mit hoher Wiederholungsrate und geringer Gewichtsbelastung.
Dadurch bekommst Du Kraft und eine athletische Körpermuskulatur.

Der Spaßfaktor kommt hier natürlich nicht zu kurz!

 

DEEP WORK

deepWORK® Die neue einzigartige Dimension des funktionellen Trainings

deepWORK® ist athletisch, einfach, anstrengend, einzigartig und doch ganz anders als alle bekannten Programme – ein Workout aus fünf Elementen und voller Energie!
Dabei unterliegt deepWORK® dem Gesetz von Yin und Yang und vereint die geistigen und körperlichen Gegensätze eines funktionellen Trainings.

deepWORK® verspricht, das erste fernöstlich angehauchte Kursformat zu sein, das nicht nur auspowert, sondern auch relaxt – ein Balance-Akt wie Ying und Yang. Durch den ständigen Wechsel zwischen Cardio- und Entspannungsübungen sollen Körper und Geist gleichermaßen beansprucht und in Einklang gebracht werden. So schwitzt man also, kann aber zugleich abschalten und Stress und Sorgen loslassen.

(zertifizierte deepWORK -Trainierin Martina Fesl)

 

FASZIEN FITNESS

FEDERN – DEHNEN – BELEBEN – VERFEINERN

Geschmeidige Faszien sorgen für Fitness, gute Haltung und eine kackige Figur!

Denn man sagt:
Wir sind so jung, wie unser Bindegewebe! Wer also jung bleiben möchte, sollte seine Faszien kräftigen!

Faszien sind die Weichteil-Komponenten des Bindegewebes.
Die durchdringen den kompletten Körper als ein umhüllendes und verbindendes Spannungsnetzweerk.

Durch Bewegungsmangel oder auch falsche Bewegung und Schonhaltungen verhärten, verkürzen oder verkleben unsere gut dehnbaren Faszien.
Vernachlässigen wir sie zu sehr, kann das schmerzhafte Folgen wie Rückenschmerzen und Nackenschmerzen haben.
Wir werden unbeweglich und die Muskulatur fängt an zu schmerzen.

Was bewirkt Faszientraining
– Es verbesssert die Beweglichkeit, die Körperhaltung und die Ausrichtung
– Es korrigiert Fehlbelastungen und Haltungsschäden
– Es verbessert die Körperwahrnehmung
– Es verbessert die Durchblutung
– Es stärkt das Bindegewebe und verbessert so das Hautbild

Faszien Training macht schön und beweglich !

 

PROGRESSIVE MUSKELENTSPANNUNG

ENTSPANNEN durch ANSPANNEN
Mit der progressiven Muskelentspannung nach Jacobsen kann es gelingen, auf körperlicher und seelischer Ebene wieder locker zu lassen.

Die progressiven Muskelentspannung (kurz PMR) wird auch Tiefenentspannung genannt.
Es handelt sich um ein Entspannungsverfahren nach Edmund Jacobsen, bei dem durch die willentliche und bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körper erreicht werden soll.
Dabei werden nacheinander die einzelnen Muskelpartien in einer bestimmten Reihenfolge zunächst angespannt, die Muskelanspannung wird kurz gehalten und anschließend wird die Spannung wieder gelöst.
Die Konzentration der Person wird dabei auf den Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung gerichtet und auf die Empfundungen, die mit diesen unterschiedlichen Zuständen einhergehen.

Ziel ist eine Senkung der Muskelspannung mit verbesserter Körperwahrnehmung.
Der Körper soll lernen muskuläre Entspannung einstellen zu können.
So können Muskelverspannungen aufgespürt und auch gelockert werden.

Nimm dir Zeit für dich und versuche los zu lassen!

 

AUTOGENES TRAINING

Lerne Autogenes Training uns sage Stress, Kopfschmerzen und Müdigkeit und schlechtem Schlaf den Kampf an!

Autogenes Training ist eine bewährte Entspanungsmethode, die dir hilft, dich richtig zu entspannen, dich wieder besser zu fokussieren, Stress abzubauen und einen klaren Kopf zu bekommen.
Wenn du Autogenes Training beherrscht, werden andauernde Müdigkeit, Abgeschlagenheit und Stress der Vergangenheit angehören.

Autogenes Training funktioniert kurz gesagt mit Gedankenformeln, die Stück für Stück aneinander gereiht und aufgebaut werden.

Du benötigst hier keinerlei Vorkentnisse!
Es ist durch seinen strukturierten Aufbau für jeden leicht erlernbar.

 

ENTSPANNUNG MIT BEWEGUNG (Qi GONG ELEMENTE)

Hier erlernst du eine Kombination aus verschiedenen Atem-, Bewegungs-, Konzentration-, und Meditationsübungen.
Wichtig ist hier die Atmung ganz bewusst einzusetzen und mit der Bewegung zu kombinieren.

Dieser Kurs ist vor alle für diejenigen geeignet, die sich entspannen möchten aber eher der Bewegungstyp sind.
Denn hier wird alles miteinander kombiniert.

Die fließenden Bewegungen und die konzentrierte Atmung reduzieren Stress und fördern so die Gesundheit.